Freitag, der 10. März 2017

Drei Millionen Gästebeförderungen am Stuhleck – ein Rekord in der Saison 2016-2017

Am 9.3.2017 war es soweit – die dreimillionste Gästebeförderung in dieser Saison hat im Skigebiet Stuhleck stattgefunden.

Um 10:58 passierte Frau Sandra Gaisch-Hiller mit ihrem Mann Robert und Sohn Johan das Drehkreuz bei der Talstation der Weißenelfbahn und löste damit die dreimillionste Fahrt aus!

Um das zu feiern wartete auf die freudig überraschte Familie an der Bergstation der Weißenelbahn eine eigens für diesen Anlass kreierte Stuhlecktorte in Form eines schneebedeckten Bergs sowie eine Flasche Sekt, um auf das Fahrtenjubiläum anzustoßen.

Die Familie nicht nur die dreimillionsten Fahrt in der Saison 2016-2017 getätigt, sondern gehört zweifellos zu den Gästen mit der weitesten Anreise: Frau Gaisch-Hiller stammt ursprünglich aus Graz, lebt aber mit ihrem Mann (der aus Schweden kommt) und ihren Kindern in Brüssel. Sie sind am Vortag nach Österreich zu Besuch gekommen und hatten kurzerhand beschlossen, einen Skitag am Stuhleck einzuschieben.

Bergbahnen Geschäftsführer Mag. Fabrice Girardoni freut sich „Ich gratuliere sehr herzlich und bin stolz, dass wir am Stuhleck heuer schon viele, begeisterte Gäste begrüßen durften!“

Auch wenn an diesem Tag nicht der Sonnenschein dominiert hat, so haben Wolken in den Bergen auch ihr Gutes: Neuschnee!  Für das kommende Wochenende kann dann wieder bei Sonnenschein der Frühlingsskilauf bei perfekten Pistenverhältnissen genossen werden!

Gäste Infos:
www.stuhleck.com und Stuhleck-App: mit Webcams, Wetterstationen und aktueller Anzeige der freien Parkplätze.
Info-Tel.: 03853/270, Schnee-Tel.: 03853/333, info@stuhleck.at
Tourismusverband Spital am Semmering:
Tel.: 0664/33 22 121 oder: www.spitalamsemmering.com

Alle Basisinfos zum Skigebiet und Pressefotos: www.prplus.at

Rückfragen & Kontakt:
PR Plus GmbH Charlotte Ludwig,  +43 (664) 1607789
und Eva Grassmugg, Grassmugg AG Tel+43 (664) 91 77 610
Internet: www.prplus.at