Donnerstag, der 8. März 2018

NACHBERICHT Premiere: Cissy Kraner – ich wünsch mir zum Geburtstag

Am 13. Jänner 2018 hätte Cissy Kraner ihren 100sten Geburtstag gefeiert. Die österreichische Schauspielerin, Sängerin und Kabarettistin wurde durch ihren besonderen Vortrag von Chansons legendär, darunter: “Ich wünsch‘ mir zum Geburtstag einen Vorderzahn“ und “Ich kann den Novotny nicht leiden“. Gemeinsam mit Hugo Wiener, der die Chansons für sie schrieb und sie am Piano begleitete, prägte sie Jahrzehnte lang die österreichische Musik- und Kabarettszene.

Die zwei Wienerinnen Charlotte Ludwig (Gesang) und Angela Kiemayer (Gesang und Piano) gestalteten mit Hilfe von Regisseur Erich Furrer zu Ehren der großen Künstlerin einen humorvollen Abend mit Chansons und Evergreens, unterspickt mit kleinen Witzchen und Anekdoten. Am Programm standen Cissy Kraner Chansons von „Aber der Nowak lässt mich nicht verkommen“ bis „Wie man eine Torte bäckt“ und Evergreens aus dem vorigen Jahrhundert wie „Für eine Nacht voller Seligkeit“ oder „So ein Mann, so ein Mann“.

Die Premiere fand am 7.3. 2018 im ausverkauften Schwarzberg, 1040 Wien statt. Das Publikum war begeistert, lachte, klatschte, pfiff und sang bei etlichen Nummern mit. Auch nach drei Zugaben wollten die Leute nicht nach Hause gehen.

Mit dabei:
Erich Furrer, Regisseur des Abends – überreichte den Künstlerinnen Rosen
Rosalinde Haller, Hellseherin – hat den Erfolg des Programms vorausgesehen
Elisabeth Hodina (Tochter von Karl Hodina) – liebt die besonderen Texte von Hugo Wiener und die Interpretation der Künstlerinnen
Claudia Kristofics-Binder – meinte, es sei das beste Programm, das sie von Charlotte Ludwig bisher gesehen hat.
Maria Lahr – feierte am 7.3.ihren Geburtstag im Schwarzberg und anschließend mit den beiden Künstlerinnen in der Bonbonniere
Dina Larot – war verzaubert und schenkte den Künstlerinnen ihren berühmten Kalender.
Edith Leyrer, Grand Dame des Kabarett, lobte die Qualität des Programms und der Künstlerinnen. Sie hat Cissy Kraner noch persönlich gekannt.
Jeannine und Friedrich Schiller – hat man selten so losgelöst und selig gesehen, waren einfach nur begeistert

Nächster Termin: Montag, 7. Mai im Schwarzberg, 19.30 Uhr – Einlass 18 Uhr
Cissy Kraner zum 100.sten Geburtstag
Chansons & Evergreens mit Charlotte Ludwig & Angela Kiemayer
Schwarzberg, 1010 Wien, Schwarzenbergplatz 10
Karten: 18 Euro, Tel. 0664-1607789
Hier Ticket online reservieren bei Wien-Ticket

Rückfragen:
PR Plus Gmbh
Charlotte Ludwig, ludwig@prplus.at, 0664-1607789