Mittwoch, der 30. März 2016

Bergbahnen Stuhleck: Skivergnügen noch bis Sonntag, 3. April

Saisonausklang bei besten Schneeverhältnissen im größten und modernsten Skigebiet Ostösterreichs

„Es gibt mehr Schnee als zu Weihnachten“ erklärt Mag. Fabrice Girardoni zum Saisonausklang am Stuhleck, dem beliebtesten Tagesskigebiet Ostösterreichs. Wer den Sonnenschilauf bei idealen Bedingungen genießen möchte, hat noch bis Sonntag, 3. April dazu Zeit. Bis dahin sind die Lifte am Stuhleck, dem größten und modernsten Skigebiet Ostösterreichs, geöffnet.

Neben ausgesprochen guten Pistenverhältnissen lockt das Skigebiet mit dem modernen Panoramarestaurant W11 auf 1.700 m Seehöhe. Auf der 400 m² großen Terrasse genießt man derzeit nicht nur die hervorragende Qualität der Speisen, sondern auch die Frühlingssonne und die herrliche Aussicht auf die umliegende Bergwelt.

Den Bergbahnen wurde bereits zum sechsten Mal in Folge das Steirische Pistengütesiegel verliehen.

Geschäftsführer Mag. Fabrice Girardoni: „Wir investieren laufend in Sicherheit, Präparierung und deutliche Kennzeichnung der Pisten. Ich freue mich sehr über diese Urkunde, die unseren Gästen zeigt, dass sie sich in einem ausgezeichneten Skigebiet befinden. “

 

Allgemeines zum Stuhleck:

Vier Sesselbahnen und fünf Schlepplifte sowie insgesamt 24 Pistenkilometer mit zwei über fünf Kilometer langen Abfahrten in einem Stück erwarten die Wintersportler am Stuhleck, dem größten, beliebtesten und modernsten Skigebiet im Osten Österreichs. Neben dem abwechslungsreichen Pistenangebot locken zusätzlich vier Snowparks in allen Schwierigkeitsstufen, eine fünf Kilometer lange Naturrodelbahn sowie eine Snow-Tubing-Bahn.

Aktuelle Information zu Öffnungsstatus von Pisten und Liften Tel. 03853/270 und www.stuhleck.com .

Internet: www.stuhleck.com mit Webcams, Wetterstationen und aktueller Anzeige der freien Parkplätze. Info-Tel. 03853/270, Schnee-Tel.: 03853/333, info@stuhleck.at  Tourismusverband Spital am Semmering: Tel. 0664/33 22 121 oder: www.stuhleck.com

Presse-Rückfragen sowie Text und Fotoarchiv:
PR Plus GmbH Charlotte Ludwig
Tel. 0664-1607789
Mail: ludwig@prplus.at