Dienstag, der 24. April 2018

BERICHT Marchfelderhof: Der „Goldene Spargel“ für Dagmar Koller und Lisl Wagner-Bacher

Am 23. April fand im Marchfelderhof das Spargelfest statt. Gastgeber waren die Bailliage Regionale de Basse Autriche der CONFRÉRIE DE LA CHAINE DES ROTISSEURS, die MARCHFELDER SPARGELBAUERN und die WEINRITTERSCHAFT PRINZ EUGEN.

Der „GOLDENE SPARGEL “ wurde an die Spargelköchin des Jahres 2018 LISL WAGNER-BACHER verliehen.
Spargelfeinschmeckerin des Jahres 2018 wurde  DAGMAR KOLLER. Über das Ständchen von Andy Lee Lang war sie zu Tränen gerührt.

Dieser Jahrhundertfrühling hat’s in sich. Er bringt einen regelrechten Jahrhundertspargel, sind sich die Marchfelder Spargelbauern einig. Der späte, aber traumhafte Frühling lässt die prächtigen Marchfeldspargel heuer noch imposanter wachsen. Jetzt ist die Zeit, wo die Spargelbauern, Spargelköche  und die Spargelfeinschmecker beste Laune haben. Laut alter Tradition krönen die gaumenverwöhnten Ehrenritter des weltweiten Feinschmeckerordens „Confrerie de la Chaine des Rotisseurs“ Jahr für Jahr bedeutende österreichische Persönlichkeiten mit dem „goldenen Spargel“. Heuer wurden Grand Dame Dagmar Koller und Kochlegende Lisl Bacher-Wagner geehrt. Die große Preisverleihung im Marchfelderhof fand mit Fanfaren, rotem Teppich, Damengarden, unzähligen honorigen Ordensrittern und einem exklusiven Dinner samt Show statt. Aufgrund der zahlreichen Ehrengäste, die teils in märchenhaften Oldtimern vorfuhren, mussten sogar die Straßen rund um den Marchfelderhof gesperrt werden. U.A. mit dabei: Karl Merkatz,  Herta und Sandor von Habsburg-Lothringen, Otto & Shirley Retzer, Dr. Werner Fasslabend, Martina Fasslabend, Kammersängerin Ulrike Steinsky, Staatsopern-Solotänzer Davide Dato, Andy Lee Lang,  Ulrike von Habsburg-Lothringen, Christina Lugner, Gary Lux, Unternehmerin Inge Unzeitig, Edith Leyrer, Ekaterina und Christian Mucha, Haubenkoch Robert Letz, u.v.m.

Anwesende VIP Gäste
Lisl Wagner-Bacher, Haubenköchin
Manfred Buchinger, Haubenkoch
Davide Dato, Solotänzer Staatsoper
Dr. Werner Fasslabend und Gattin Martina
Bernhard Frais, Sternekoch, Conseiller Culinaire National
Dagmar Koller, Schauspielerin und Sängerin
Ulrike Habsburg-Lothringen
Herta Margarete und Sandor Habsburg-Lothringen
Vanessa Kuzmich, Puls 4 Wetterlady
Andy Lee Lang, The Ambassador Of Rock´n Roll
Robert Letz, Haubenkoch
Edith Leyrer, Grand Dame des Kabarett
Christina Lugner, Society Lady
Ekaterina und Christian Mucha, Verleger
Gary Lux, Sänger
Karl Merkatz, Schauspieler
Stephan Paryla, Schauspieler
Otto und Shirley Retzer, Schauspieler
KS Prof. Ulrike Steinsky, Opernsängerin
Inge Unzeitig, Grand Dame der Wörthersee-Hotellerie
Prof. Peter Widholz, Präsident der Johann Strauß Gesellschaft

Der Marchfelderhof – das erste FESTaurant Österreichs – seit 1843

Das legendäre Erlebnisrestaurant wird seit seiner Gründung von der Alt-Wagramer Familie Bocek geführt. Mehr als 40 Gästebücher quellen über mit den Namen der prominenten Besucher. Darunter gekrönte Häupter, Politiker, Kunst und Kultur, internationale Filmstars wie Liz Taylor und Clark Gable sowie die heimische Prominenz, die sich im ausgezeichneten Gastronomiebetrieb in Deutsch Wagram ein ständiges Stell-Dich-ein gibt.

2017 wurde dem Marchfelderhof vom Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Mag. Dr. Harald Mahrer, das österreichische Staatswappen verliehen. Diese höchste Auszeichnung für erfolgreiche und vorbildliche Unternehmensführung nahmen die Seniorchefs Komm.-Rat Gerhard Bocek und Hilde Faltus-Bocek sowie Juniorchef Peter Grossmann, Dipl.-Ing. Friedrich Faltus, Küchenchef Christian Lager, Restaurantchef Rainer Schmid und Prokuristin Renate Ganner entgegen.

2018 feiert der Marchfelderhof sein 175-Jahr-Jubiläum.
www.marchfelderhof.at

Presse-Betreuung  PR Plus GmbH – PR Agentur vom Marchfelderhof
Charlotte Ludwig: ludwig@prplus.at : 0664-160 77 89 und Marion Finger: finger@prplus.at : 0676-68 00 001