Dienstag, der 29. April 2014

LifeClass Hotels in Portorož: Umfangreiche Revitalisierung erfolgreich abgeschlossen

Modernisierte Urmeer-Therme, mediterranes Anti-Aging und ein Active-Wellness Hotel setzen neue Maßstäbe

Ab sofort ist in den LifeClass Hotels in Portorož (Slowenien) nichts mehr, wie es war: Die stabile Geschäftslage in den letzten Jahren ermöglichte es dem Unternehmen, rund 4,8 Millionen Euro zu investieren und den Gästen pünktlich zu Saisonbeginn noch mehr Komfort zu bieten. So wurde im April die mit thermalem Urmeerwasser gefüllte Therme komplett modernisiert und das Hotel Apollo in ein 4*Superior-Active-Wellness Hotel umgebaut. Auch in Sachen Gesundheitskompetenz wurde auf hochwertige Innovationen gesetzt: Neben den ausgezeichneten Zentren für Wai Thai (traditionelle thailändische Massage), Ayurveda, Thalasso etc. können sich die Urlauber in der neuen Mediterranean Anti-Aging Clinic auf sanfte Art verjüngen lassen. Alle sieben Wellness Zentren haben als gemeinsames Ziel, dem Körper und der Seele neue Energie zu geben, sodass der Gast als neuer Mensch die LifeClass Hotels verlässt.

Komplette Neugestaltung des „thermalen Urmeers“
Ein Highlight in Portorož ist zweifelsohne das thermominerale Wasser mit großer Heilwirkung, das aus 700 Metern Tiefe aus einem 42.000 Jahre alten Urmeer gepumpt wird. Das Baden und Entspannen hat nun auch den passenden Rahmen erhalten: Eine moderne Pool-Landschaft mit einer Fläche von über 1.000m2, gehalten in warmem, mediterranem Ambiente verknüpft sich mit Symbolen aus der Urzeit und bietet Gesundheitsförderung sowie ein Entspannungserlebnis der besonderen Art: Das Meerwasser fördert die Aktivität der Organe, die für die Ausscheidung von Schadstoffen aus dem Körper verantwortlich sind. Das Salz wirkt natürlich wohltuend auf die Haut und lindert Hautbeschwerden.

Apollo 4* Superior Hotel: Rundumerneuerung mit neuem Konzept
Einer Komplettrenovierung wurde auch das mit der Schwimmbadanlage verbundene Hotel Apollo 4* unterzogen: Es ist nun ein Active-Wellness Hotel, das sich besonders an jene Gäste wendet, die im Urlaub in einer naturnahen, entspannenden Umgebung gesund und aktiv bleiben möchten. Erreicht wird dies durch gesunde mediterrane Kost auf Basis von Makrobiotik. Letzteres soll nach dem Prinzip von Yin und Yang den Körper in ein dynamisches Gleichgewicht und einen Zustand der Harmonie bringen. Dazu passend ist auch die Raumgestaltung: Die 87 großzügigen Zimmer sind im authentischen, modernen Stil mit Motiven von Kräutern z.B. Basilikum, Thymian oder Oregano ausgestattet, deren Geschichten in jedem Stockwerk erzählt werden. Das Hotel verfügt auch über Trainingshilfsmittel (z.B. Yogamatten), die man sich einfach auf das Zimmer bestellen kann.

Fertigstellung Grand Hotel Portorož 5*
Beendet ist auch der Umbau im Fünf-Sterne Haus von Portorož, dem LifeClass Grand Hotel Portorož, in dem nun 62 Zimmer elegant und edel renoviert sind (insgesamt sind im Hotel 196 Zimmer). Auch das Café Central und Restaurant Mediterran bekamen ein leichtes Facelift.

Mediterrane Anti-Aging-Klinik
Ihre Gesundheitskompetenz erweitern die LifeClass Hotels ebenfalls ab sofort: In der neuen Mediterranean Anti-Aging Clinic (sie befindet sich in der Therme, wo vorher das Medizinische Physiotherapie-Center war) arbeitet man daran, den Gästen ein jüngeres Aussehen und Lebensgefühl zu verleihen und ihnen mehr Energie, klare Gedanken, ein besseres Gedächtnis sowie mehr Kraft und Ausdauer zu spenden. Erreicht wird dies mittels hochmoderner medizinischer Geräte zur Diagnostik, die Behandlungen nach dem neuesten Stand der Wissenschaft ermöglichen: QRS-Waver-Quantenmedizin, Shock-Wave-Therapie, HILT-Laser-Therapie, GamaSwing-Therapie, Oxyneedlin-Carboxy-Therapie und Regen-Plasma-Gesichtsverjüngung. Gesunde Mittelmeerkost und Ernährungsberatung sowie geführte Freiluftaktivitäten an der Antioxidantien-haltigen Meeresluft machen das reiche Angebot komplett.

Weitere Investitionen für Jahresende geplant
Mit der vollständigen Renovierung des Hotels Slovenija 4*, der Schwimmbadanlage mit Meerwasser sowie dem Ausbau eines zusätzlichen Korridors zwischen dem Grand Hotel Portorož 5* und dem Hotel Slovenija 4* wird mit Ende der Sommersaison begonnen, die Umbauarbeiten werden bis April 2015 abgeschlossen sein.

Die Anlage LifeClass Hotels & Spa in Portorož setzt sich aus sechs miteinander verbundenen Hotels mit insgesamt 800 Zimmern und 1600 Schlafgelegenheiten zusammen. In den vergangenen fünf Jahren wurden durchschnittlich 330.000 Übernachtungen pro Jahr erzielt.

Angebot (Anreise bis 16. Mai 2014):

4 Nächte Active-Wellness Hotel Apollo ab 70 Euro* pro Person pro Tag.
Im Preis inbegriffen:

Unterkunft im Doppelzimmer
Halbpension (Frühstück und Abendessen)
Hotelunterhaltung und Rekreationsprogramm
Willkommens-Aperitif
Abend der slowenischen Küche jeden Montag und mediterranen Küche jeden Mittwoch
Benutzung der renovierten Schwimmbäder mit thermalem Urmeer und Schwimmbäder mit Meerwasser
Sportprogramm
Eintritt in die Spielhalle Riviera und Grand Casino Portorož

*gültig bis zum 16. 5. 2014

Diese Presseaussendung sowie passende Fotos finden Sie unter www.prplus.at.

LifeClass Hotels & Spa Portorož
Die Marke LifeClass Hotels & Spa gehört dem Konzern Istrabenz Turizem d.d. und ist die erste international agierende Hotelkette Sloweniens.
Das Unternehmen entstand aus einer Fusion der Firmen Hoteli Palace d.d. und Hoteli Morje d.d. In den letzten Jahren wurden in Portorož über 70 Millionen Euro in den Ausbau des Fremdenverkehrs investiert, alle LifeClass Hotels auf einen einheitlichen Vier- oder Fünf-Sterne- Standard gebracht und die Gesundheitskompetenz weiter ausgebaut. LifeClass Hotels & Spa betreibt neben den Häusern in Slowenien auch Hotels in Kroatien und Italien.

Information und Buchung:
LifeClass Hotels & Spa Portorož
Istrabenz Turizem d.d.
Obala 33, 6320 Portorož, Slowenien
Tel.: +386 5 692 90 01, Fax: +386 5 692 90 03
Email: booking@lifeclass.net, Internet: www.lifeclass.net

Presserückfragen:
PR Plus GmbH, Charlotte Ludwig
Tel.: +43 1 914 17 44, Fax: +43 1 914 17 44 22
Email: ludwig@plus.at oder office@prplus.at, Internet: www.prplus.at