Geschichte

Lehrtätigkeit Charlotte Ludwig

  • 2001 Autorin des Ratgebers „Pressearbeit im Tourismus“
  • 2006 Autorin einer Serie zum Thema Krisen PR im Tourismus im Branchenmagazin Travel Express
  • seit 2008 Vortragendes für Pressearbeit im Tourismus an der Fachhochschule für Tourismus, Wien
  • Seit 2013 Vortragende für Pressearbeit im Tourismus an der Hotelfachschule, Wien

PR Plus Firmengeschichte

  • 1998 PR Plus Gründung durch Charlotte Ludwig (geb. 1957, Wien )
    Werdegang: Hotelfachschule Wien; Auslandspraktika in Hotels, danach 10 Jahre bei Touropa Austria. 4 Jahre davon als Reiseleitung in Griechenland und Zypern, 6 Jahre Assistentin in der Touropa-Pressestelle. 1988
  • bis 1998 für 10 Jahre Pressesprecherin und Werbeleiterin im Österreichischen Verkehrsbüro, dem größten touristischen Unternehmen Österreichs. 1997 von einer hochkarätigen Journalistenjury unter die 14 besten Pressesprecher Österreichs gewählt/ Tourismus Platz 2.
  • 1998 Spezialisierung der Agentur auf Tourismus, Krisen PR, Event-Marketing, Lobbying im Tourismus.
  • 1998 Agenturmitglied im PRVA – www.prva.at
  • 2003 Übersiedlung in das Jugendstilhaus 1140 Wien, Guldengasse 11A.
  • 2005 Mitglied in der PR Group Austria – www.prgroup.at
  • 2005 CMS Agentur-Zertifizierung zur Qualitätssicherung – www.iccopr.com
  • 2005 Erweiterung des Führungsteams auf zwei Personen.
    Ernennung zur Geschäftsleitung Stellvertreterin von:
    Katharina Trost (seit 2002 als Senior Consultant bei PR Plus tätig).
  • 2006 Umgründung in die PR Plus GmbH.
    Platz 3 im PR Agenturen Qualitätsranking, von tm-Tourismusmagazin.
  • 2007 Platz 20 im PR Agentur (Umsatz)-Ranking von Extradienst, Ausgabe 4/2007
    Rezertifizierung nach CMS – Consultancy Management Standard II im September.
  • 2008 feiert die Agentur ihr 10-Jahr-Jubiläum.
  • 2009 gewinnt PR Plus eine europaweiten Kreativwettbewerb von British Airways. PR Plus wird unter 26 teilnehmenden europäischen PR Agenturen von einer Jury als „beste PR Agentur“ bewertet und gewinnt den Etat für eine PR-Kampagne in Österreich.
  • 2010 PR Plus startet mit Twitter und Facebook.
  • 2011 Im Bestseller PR-Agentur-Ranking 2010 (Ausgabe 10. Juni 2011) erreicht PR Plus den 30. Platz.
  • 2012 PR Plus wird Mitglied im Corps Touristique, der Vereinigung der internationalen und nationalen Tourismusorganisationen in Österreich http://www.corps-touristique.at/
  • 2013 feiern wir 15 Jahre PR Plus. Im gleichen Jahr wird PR Plus Mitglied im Österreichischen Reiseverband ÖRV, der unabhängigen und neutralen interessensvertretung der bedeutenden österreichischen Reseibüros und Reiseveranstalter. http://www.oerv.at
    Charlotte Ludwig wird Vorstandsmitglied imTravel Industry Club, der renommerten und unabhängigen Brachenplattform im deutschsprachigen Raum, die sich in Österreich neu konstiutiert. Start Online PR, Social Media, Bloger Relations
  • 2014 bietet PR Plus Radio PR www.oejd.at , Gründung Netzwerk comm+value
  • 2016 Beginn der Kooperation mit der Agentur Grassmugg.ag und gemeinsame Betreuung von PR Plus Kunden

So berichtet das Fachmagazin HORIZONT im Juli 2013 zum 15-Jahr-Jubiläum über PR Plus:
horizont